» Auerswald

Ansagen für Telefonanlagen von Auerswald als WAV-Dateien

Sie können im Ansagenshop Telefonansagen für Telefonanlagen, Telefone und Warteschleifengeräte von Auerswald bestellen. Wenn Sie unten auf der Bestellseite zu "Dateiformat" gelangen, brauchen Sie nicht "WAV PCM" oder ähnliches Technisches anzugeben, sondern für die meisten Geräte nur "Auerswald allgemein" auszuwählen. Wir liefern dann im geeigneten Dateiformat.

Besonderheiten: Für die Telefonanlage "COMpact 3000", das Systemtelefon "COMfortel VoIP 2500 AB", die Telefone COMfortel IP 1400 und COMfortel IP 2600 sowie das Warteschleifengerät "WG-640" gibt Auerswald eine Samplerate von 16000 Hz an. Der hörbare Frequenzumfang beträgt dann 0-8000 Hz, was theoretisch einen besseren Klang erwarten läßt. Das tritt aber nur ein, wenn die Geräte auf beiden Seiten den geeigneten Codec enthalten und das Netzwerk zwischen ihnen eine genügende Bandbreite bereitstellt.

Die Ansage klingt in der Samplerate 16000 Hertz am Telefon klarer, vorausgesetzt, daß andere Schwächen, wie sie in VoIP-Verbindungen vorkommen können, die Wiedergabequalität nicht beeinträchtigen. In VoIP-Verbindungen wird zum Beispiel mitunter versucht, die Datenrate durch starke Komprimierung zu verringern. Das führt zu einem schwebenden, unwirklichen Klang.

Eine andere Methode, die Menge der übertragenen Daten zu verringern, besteht darin, die Verbindung in Pausen stummzuschalten, damit überhaupt keine Daten übertragen werden. Das erweckt den Eindruck, die Verbindung sei unterbrochen. Welche Methode verwendet wird, hängt vom Netzbetreiber ab. Wir haben beim Herstellen von Tonaufnahmen darauf keinen Einfluß und liefern immer in bestmöglicher Telefonqualität.